Zertifikate für Fort- und Ausbildung

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreissparkasse Schwalm-Eder, welche in 2019 eine Ausbildung oder Fortbildung besucht haben.

Hut ab für gute Leistungen

Über 340.000 Euro hat die Kreissparkasse 2019 in die Fort- und Ausbildung ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gesteckt. Am 12. Februar 2020 fand in Homberg die jährliche Übergabe der Zertifikate und Abschlusszeugnisse statt. Neben den Auszubildenden wurden dabei auch die Kolleginnen und Kollegen geehrt, die sich nebenberuflich fortgebildet haben.

Erstmals fand die Zeugnisübergabe im Rahmen der Jahresauftaktveranstaltung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kreissparkasse Schwalm-Eder statt. In zwei Blöcken übergaben Vorstandsvorsitzender Michael von Bredow, die Personalratsvorsitzende Silvia Reitz und Personalleiter Klaus Schwalm die Zertifikate sowie ein kleines Überraschungsgeschenk an die insgesamt 42 Absolventinnen und Absolventen.

Folgende Abschlüsse wurden geehrt:

Anerkennung für die Ausbildung

Sieben Auszubildende haben im Januar 2020 ihre Ausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau bei der Kreissparkasse Schwalm-Eder beendet. Nach gut zweieinhalb Jahren sind die jungen Kolleginnen und Kollegen nun gelernte Bankkaufleute.

Während der Ausbildung konnten sie die Arbeit in der Geschäftsstelle, aber auch in den internen Abteilungen kennenlernen. In der Berufsschule wurden Themen wie Kontoführung, Wertpapiere und Buchhaltung gelehrt. Am Ende standen drei schriftliche sowie eine mündliche Prüfung, welche mit Bravur gemeistert wurde.

Wir gratulieren:

  • Sabine Axt
  • Lukas Beyer
  • Lena Daume
  • Jonas Decher
  • Jessica Diek
  • Aylin Dingel
  • Dennis Heinze

Fachwirt und Studienabschluss

Direkt im Anschluss an die erfolgreiche Ausbildung folgt bei der Kreissparkasse Schwalm-Eder die Weiterbildung zum Sparkassenfachwirt für Kundenberatung inklusive Qualitätssiegel. Der Sparkassenfachwirt vertieft die Themen der Ausbildung und legt damit den Grundstein für die Entwicklung zu einem erfolgreichen Kundenberater.

Den Titel der Fachwirtin für Kundenberatung konnte sich im letzten Jahr Vanessa Jauernig verdienen. Zusätzlich schloss sie in 2019 ihr Studium mit dem Titel Bachelor of Arts ab. Wir gratulieren zu dieser Leistung.

Fachseminare

Fünf unserer Kollegen haben sich erfolgreich mit den Fachseminaren Betriebsorganisation (Alexander Diebel), zertifizierter Vertriebscoach (Sandra Fuhrmann, Nikolai Vogler), Financial Consultant (Andreas Jacob), Management-Spezialseminar: Unternehmerische Qualifikation (Maximilian Mertes) fortgebildet. Wir danken für das Engagement und gratulieren zum Abschluss.

Sparkassen-/Bankbetriebswirt

Viele Wege führen zum Ziel. Christian Birkenbach konnte sich über die Spezialisten-Aufstiegsweiterbildung den Titel Sparkassen-/Bankbetriebswirt sichern. Johannes Jäger erreichte denselben Abschluss im Rahmen des Sparkassenfachlehrgangs.

Neben den rein bankfachlichen Inhalten wird in diesen Fortbildungen auch das gesamtunternehmerische Denken gelehrt und geprüft. Wir sagen „Herzlichen Glückwunsch“!

Weitere Weiterbildungsmaßnahmen

Des Weiteren nahmen sieben unserer Kollegen an Weiterbildungsmaßnahmen teil, um so für spezielle Tätigkeiten in der Kreissparkasse-Schwalm-Eder gewappnet zu sein.

Auch hier beglückwünschen wir unsere Kolleginnen und Kollegen!

  • Danika Aßmann (Geprüfte Stiftungsmanagerin der Sparkassen-Finanzgruppe)
  • Ann-Kathrin Heßler (Marketing-Manager/-in IHK)
  • Carsten Itter (Betrieblicher Datenschutzbeauftragter)
  • Matthias Kuhnt (Zertifizierter Projektleiter)
  • Lisa Roczniewski (SEO-/SEA-Manger IHK)
  • Alexander Schmidt (Zertifizierter Projektleiter)
  • Christian Wolff (Zertifizierter Finanzberater für Heilberufe)

Geprüfter Deka-InvestmentBerater

Geprüfte Deka Investmentberater der Kreissparkasse Schwalm-Eder 2019.

Der Fortbildung zum geprüften Deka-InvestmentBerater haben sich 21 Berater und Beraterinnen gestellt. Und diese mit Auszeichnung bestanden. Bei diesem Spezialseminar geht es um die Vertiefung der Wertpapierberatung im Rahmen des Anlageberatungsprozesses. Ein Themengebiet, welches in Zeiten niedriger Zinsen eine hohe Relevanz hat.

Unsere neuen geprüften Deka-InvestmentBerater sind nun bestens ausgerüstet für die Anforderungen der Zukunft.

Wir gratulieren:

  • Christian Arzt
  • Christoph Dressler
  • Detlef Krause
  • Cornelia Möller
  • Evgeny Rotfus
  • Marco Schmidt
  • Gunter Veit
  • Nikolai Vogler
  • Julia Wude
  • Katja Zeichner
  • Lisa Eigenbrod
  • Sandra Fuhrmann
  • Jürgen Lapp
  • Daniele Hördemann
  • Andre Iber
  • Sebastian Kubitschko
  • Christian Lau
  • Claudia Rehs
  • Hendrik Schmidt
  • Andreas Simon
  • Dirk Vorthmann

Das könnte Sie auch interessieren:

Glückliche junge Auszubildende
Thomas Roß, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Schwalm-Eder
Spende an die Harmonie Musik Melsungen
Vorstandsmitglied Thomas Roß mit dem Vorstandsvorsitzenden Michael von Bredow und Verwaltungsratsvorsitzendem Winfried Becker.

Autoreninfos

Lisa Schelke

Lisa Roczniewski

Social Media Marketing

3 Kommentare
  1. Ide, Gerhard sagte:

    Hallo Sparkasse.
    Danke für die Benachrichtigungen, find ich sehr gut.
    Nur Schade das in Knüllwald Alles zugemacht wurde.
    Für mich als Holzhäuser ist das jetzt umständlich, da ich und Frau 78 alt sind.
    Freundliche Grüße
    Gerhard Ide

    Antworten
    • Lisa Roczniewski sagte:

      In Knüllwald wurde die Kreissparkasse Schwalm-Eder nicht geschlossen. Der Standort der Geschäftsstelle wurde lediglich in den EDEKA-Markt verlegt. Dort können Sie Geld holen und Überweisungen tätigen. Darüber hinaus haben Sie als Holzhäuser die Möglichkeit, in der SB-Geschäftsstelle im Osterbach Ihre Geldgeschäfte zu tätigen. Diese ist 800 Meter von Ihrem Wohnhaus entfernt.

      Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] nicht, dass Ihr Antrag genehmigt wird. Denn auch der Arbeitgeber sollte einen Nutzen aus der Fortbildung des Mitarbeiters ziehen können – den sogenannten Mindestnutzen. Daher ist grundsätzliche jede […]

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.